Studenten-WG - 10 Regeln für das perfekte Miteinander

Veröffentlicht am 29. Mai 2019 
Ob in Berlin, Frankfurt, München, Hamburg oder Köln, die Herausforderungen und Streitthemen in einer Studenten WG sind wohl die gleichen wie in London oder Paris. Dabei bedarf es nur ein paar Regeln und Umgangsformen, und das WG-Leben wird zum Kinderspiel. Wir haben die wichtigsten Tipps und Tricks, wie deine Studenten-WG perfekt organisiert und harmonisch abläuft.


Studenten-WG - 10 Regeln für das perfekte Miteinander

1. Die richtigen Mitbewohner finden

Nicht jeder kann mit jedem - und darum sollten die zukünftigen Mitbewohner sorgfältig ausgesucht werden. Bestenfalls gibt es Freunde, Bekannte oder sogar Familie, deren Macken und Gepflogenheiten bereits bekannt sind. Aber auch eine vorherige Freundschaft ist keine Garantie, dass das Zusammenwohnen genauso harmonisch funktioniert wie das nächtelang um die Häuser ziehen. Aus diesem Grund benötigen wir Punkt 2 - die WG-Regeln.

Du bist Student & auf der 
Suche nach Satten Rabatten?

2. WG-Regeln festlegen

Damit ihr euch grundsätzlich einig seid, wie das Zusammenleben gestaltet werden soll, sind ein paar allgemeine WG-Regeln sinnvoll. Wann darf Besuch empfangen werden? Sind Partys erlaubt oder sogar gewünscht? Ab wann darf morgens in der Küche gelärmt werden?

3. Offene Kommunikation

Was auch immer dich stört, sprich es an. Natürlich sanft, freundlich und mit Verständnis für die andere Person. Denn nur so kann sie reagieren und ihr Verhalten verbessern. Nimm auch du Kritik offen und freundlich an - und nimm vor allem nichts persönlich. Man muss sich nunmal erst einmal eingrooven in einer neuen WG-Konstellation.

4. Putzplan erstellen und einhalten 

Niemand putzt gern, aber niemand lebt auch gern im Müll und Dreck. Deshalb ist ein Putzplan leider unerlässlich. Legt hier am besten mit der gesamten Studenten WG tabellarisch fest, wer an welchem Tag welche Pflichten erfüllen darf.

Beispiele.

- Badezimmer putzen
- Müll herunter bringen
- Flur putzen
- Küche säubern
- Ablagen wischen, Staubsaugen
- Fenster putzen

5. Gemeinsame Haushaltskasse 

Es gibt Dinge wie Putzmittel, Klopapier und Grundnahrungsmittel wie Kaffee, Zucker oder Nudeln, die ihr als WG wahrscheinlich gemeinsam verbraucht. Hier macht es Sinn, einmal im Monat gemeinsam einkaufen zu gehen und sich die Kosten zu teilen. So fühlt sich später niemand benachteiligt, weil er vermeintlich alleine das Klopapier finanziert…

6. Privatspähre

Auch in einer lebhaften Studenten-WG muss man sich mal zurückziehen können und die Tür schließen dürfen. Gerade nach einem langen Uni-Tag, wenn die neue Liebe zu Besuch ist oder wenn man einfach mal gestresst ist. Diese Privatsphäre muss von allen akzeptiert und ebenso eingehalten werden. Ein „Nicht-Stören-Schild“ an der Tür kann hier Wunder wirken.

7. Aufräumen

Wenn mehrere Personen zusammen leben und jede lässt auch nur ein paar Dinge in der Küche oder dem Wohnzimmer herumliegen, herrscht sofort Chaos. Achte deshalb darauf, hinter dir aufzuräumen und verteile nicht überall deine Habseligkeiten. Du weißt auch nie, wann unerwarteter Besuch kommt.

8. Großzügigkeit 

Sei nicht kleinlich und verzeihe deinen Mitbewohnern auch mal die ein oder andere Schwäche. Du hast schließlich auch deine Macken und mit ein bisschen Toleranz lebt es sich viel leichter und unbeschwerter.  

9. Zeige Interesse  

Auch wenn dein neuer Mitbewohner vielleicht nicht 100%ig dein Typ ist, andere Hobbys, Freunde und Lebensgewohnheiten hat, gib ihm trotzdem eine Chance und Interessiere dich für seinen Lifestyle. Hier lernst du fürs Leben, denn auch in der späteren Berufswelt musst du mit verschiedenen Kulturen und Charakteren gut zusammenarbeiten. Beschwer sich also nicht, sondern sieh es als Life-Lesson…

10. Lass dich einfach auf die Situation ein 

Interesse, Toleranz, Großzügigkeit, aber auch Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe - gib einfach alles was du hast und lass dich auf das neue Leben mit unbekannten Mitbewohnern ein. Wer weiß, vielleicht findest du in deiner neuen Studenten-WG sogar Freunde fürs Leben.
By the way: LinQfish hat auch viele tolle Dinge für dein neues Uni-Life am Start! Check unsere neusten DEALS hier.
© 2017-2019 LinQfish K+W GmbH | AGB & Datenschutz | Impressum