Als Student gründen… Top oder Flop? Wir sagen: ab dafür! 🚀 Eine Gründung im Studium bringt viele Vorteile mit sich. 💪 Hier sind die hilfreichsten Tipps und Argumente für dich.

Argumente für eine Gründung im Studium

Kein finanzieller Druck: Während des Studiums ist man meist noch unabhängig und muss keine Familie versorgen. Das Projekt lässt sich ohne Zeitdruck neben der Uni entwickeln und ausbauen - bis ein richtig gutes Ergebnis vorliegt. 🤓

Geschäftsidee ausprobieren: Neben dem Studium kann man sich nach Herzenslust ausprobieren - und im Zweifel auch immer wieder neu erfinden. 🎓 Die Rechtfertigung im Lebenslauf bleibt aus, falls es dann letztendlich doch nicht geklappt hat… 🙊

Netzwerk frühzeitig ausbauen: Bei einer Gründung lernt man in der Regel spannende Menschen aus allen Bereichen kennen. Und diese können einem im Zweifel auch später mit wertvollen Connections und wichtigem Know-How unter die Arme greifen. 🗝

Eigeninitiative entwickeln: Innerhalb einer Gründung lernen wir nicht nur berufliche Selbstständigkeit. Ein eigenes Gründungsprojekt zeigt auch, dass man kreativ ist und Bereitschaft zum “Anpacken” hat. Der Begriff “Hands-on-Mentalität” ist ja heutzutage in aller Munde. 💪🏻

Kompetenzen ausbauen: Als Gründer eignet man sich eine Menge Know-How an. Und übernimmt dazu noch richtig viel Verantwortung. Das kommt auch bei späteren Arbeitgebern richtig gut an. 🤘🏻

Vorgehen

1. Die Idee

Jede erfolgreiche Gründung lebt von einer außergewöhnlichen Idee. Denken wir nicht alle öfter: “Man bräuchte ein Produkt, dass …” Es gibt viele noch unerfüllte Wünsche, halte einfach Augen und Ohren offen. Und wenn dir eine realisierbare Idee über den Weg läuft, greif zu! 😇

Unsere Idee war richtig gute Deals für Studenten zu machen - du findest sie unter www.linqfish.com

2. Anfangen

Überlege dir vor der Gründung: Will ich das wirklich? Bin ich bereit, Opfer zu bringen - zeitlich und finanziell? Wenn du dich dafür entscheidest, entscheide dich auch wirklich von Herzen. Und gib alles! 😍

3. Ziele setzen

Steck dir klare zeitliche Ziele mit deinen Partnern oder Mitarbeitern. Die Ziele sollten SMART formuliert sein - spezifisch, messbar, anspruchsvoll, realistisch umsetzbar und terminiert. Setz dir Meilensteine - was soll bis wann fertig sein? 🎌

4. Marktforschung

Viele Gründungen scheitern, weil die Recherche schlicht und einfach schlecht war. Entweder gibt es schon entsprechende Ideen oder das Marktpotenzial wurde überschätzt. Steck also zu Anfang genug Zeit und Energie in die Marktforschung und checke doppelt und dreifach, ob die idee auch wirklich Erfolg verspricht. 🤓💻

5. Haftung

Eine einfache Gründungsform, die viele Start-ups nutzen ist die GbR - die “Gesellschaft bürgerlichen Rechts”. Das Problem hierbei ist die volle Haftung, d.h. auch mit dem Privatvermögen. Du haftest also auch mit deinem persönlichen Geld- und Sachkapital - das will gut überlegt sein. 🙈 Mit einer GmbH musst du zwar mehr Startkapital mit einbringen, bist dann aber auch vor privaten Verlusten geschützt. 👍🏻

6. Finanzierung

Die Mehrheit der Startups in Deutschland wird durch externe Investoren gefördert - vermutlich wirst auch du nicht allein für das gesamte Kapital aufkommen können. 💰 Die Möglichkeiten zur Finanzierung sind vielfältig - Förderkredite oder Zuschüsse vom Staat, einzelne Großinvestoren oder Crowdfunding. Überlege dir gut, welche Möglichkeiten für dich in Frage kommen und welche Finanzierung zu deiner Geschäftsidee passt. Eins ist jedoch obligatorisch - du brauchst für Bank oder Investor immer einen Businessplan! 📖

7. Passend delegieren

Man kann nicht in jedem Bereich ein “Expert” sein… Und das ist völlig ok! Gib an den richtigen Stellen die Aufgaben an Menschen ab, die es besser können… 🙃 Und die für dich und dein Unternehmen etwas reißen können!

8. Netzwerk aufbauen

Vitamin B ist bares Geld wert. 💰 Und die richtige Connection zum richtigen Zeitpunkt kann darüber entscheiden, ob dein Start-up ein Top oder Flop wird. Informiere dich deshalb gut über die Leute, die dich weiterbringen können. Besuche Netzwerkveranstaltungen, nutze Xing und Yelp und verteile überall deine Visitenkarten. UND: Bleibe den potenziellen Partnern mit deiner offenen und freundlichen Art im Gedächtnis! 🤗

LinQfish wünscht dir viel Erfolg bei deiner Gründung!

Check unsere Deals und News exklusiv für Studenten unter www.linqfish.com!

© 2017-2019 LinQfish K+W GmbH | AGB & Datenschutz | Impressum